Was wollen Männer beim Sex?

Genau wie Männer manchmal Schwierigkeiten haben zu verstehen, warum Frauen solch emotionale Geschöpfe sind und nicht wissen wie sie mit unserem “Ozean der Gefühle” umgehen sollen, haben viele Frauen Schwierigkeiten zu verstehen warum Männer Sex und Blowjobs möchten. Sie tun ihr Interesse an Sex damit ab, dass Männer nur auf Sex aus sind, dies „alles ist was sie interessiert“ und was sie wollen. Sie glauben Männer seien selbstsüchtige Geschöpfe, die Sex nur wollen, weil es sich gut anfühlt.

Welcher Verführungstyp bist du? Klick auf das Bild und finde heraus, wie du ihn richtig heiss machst

Es ist auch bekannt, dass der männliche und weibliche Geschlechtsantrieb schwer unter einen Hut zu bringen ist. Frauen haben manchmal extreme Schwierigkeiten sich ihrem Mann gegenüber zu öffnen und tun Sex ab, indem sie “einfach keine Lust haben”. Es stimmt schon, dass Frauen verrückte hormonelle Zyklen haben und es manchmal schwierig finden sich auf Sex zu konzentrieren. Wir alle wissen, dass Sex äußerst wichtig für die meisten Männer ist, aber wir wissen oft nicht wirklich, warum dies der Fall ist.

In der Tat, wenn Sie möchten, dass ein Mann sich vollkommen an Sie bindet, dann wird sexuelle Intimität die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Ihnen dies auch widerfährt.

Wenn wir Frauen alle ein bisschen mehr Verständnis und Würdigung für das männliche Geschlecht hätten, würde es das für uns Frauen sehr viel leichter machen. Wir würden mehr Freiheit in unseren intimen Beziehungen erfahren, wenn wir wirklich die Unterschiede zwischen den Geschlechtern begreifen und ihre Bedürfnisse respektieren und verstehen, anstatt die sexuellen Bedürfnisse eines Mannes zu fürchten und abzulehnen.

Was mögen Männer wirklich? Wir räumen auf mit den Mythen
Nein, es ist nicht NUR weil es sich für den Mann gut anfühlt, auch wenn dies definitiv einer der Gründe ist warum Männer Oralsex so gern haben!

In der Tat, wenn Sie einen Mann fragen warum er Oralsex so gerne hat, wird er wahrscheinlich nicht immer genau artikulieren können warum er das so empfindet. Männer sind oftmals nicht so gut darin ihre eigenen Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken wie Frauen.
Um es einfach und allgemein zu formulieren, der Grund warum Männer so gerne Oralsex haben, ist, weil es eines der ultimativen, weiblichen Ausdrücke der Liebe ist. Lassen Sie mich erklären warum.

Verehrung
Ein Grund dafür ist, dass der Akt des Oralsexes, auch Blow Job genannt, für den Mann ein Symbol der Verehrung darstellt. Ohne unanständig oder unnötig bildlich zu wirken, der Penis eines Mannes liegt ihm mehr als alles andere am Herzen seiner Männlichkeit. Männer sehen ihn unbewusst oder bewusst als den Teil der sie zum Mann macht. Wenn eine Frau diesen Teil von ihm zurückweist, führt dies dazu, dass er denkt, Sie findet ihn nicht anziehend oder sie liebt ihn nicht.
Der Akt des Oralsexes ist ein Symbol der Verehrung….

Der perfekte Blow Job – Liebe empfinden
Frauen nehmen Liebe oftmals in ganz anderen Dingen wahr als Männer. Eine Frau empfindet zum Beispiel eher Liebe zu IHM, wenn ein Mann sich die Zeit nimmt ihr zuzuhören, sie beschenkt, sie ausführt, sich ihr verpflichtet, sie beschützt, mit ihr spricht, sie an erste Stelle stellt, sie umarmt, sie berührt, sie anruft, ihr Briefe schreibt, den ersten Schnitt tut, der Fels und das Oberhaupt in der Beziehung ist, ihr Komplimente macht, usw.

Während viele dieser Dinge auch wichtig für den Mann sind, empfinden Männer auch große Liebe durch Oralsex und Sex im Allgemeinen. Sie sind nicht so gesprächig wie Frauen und spüren, dass eine Frau liebt, wenn sie regelmäßig Sex mit ihm hat.
Es gibt viele Möglichkeiten Liebe auszudrücken. In dieser Hinsicht sprechen Männer eine andere Sprache der Liebe und es hat keinen Sinn einem Mann zu sagen, dass Sie ihn lieben und verehren, wenn Sie sich ihm sexuell nicht öffnen. Wenn ein Mann eine Frau liebt, dann sehnt er sich danach, dass Sie sich ihm öffnen und akzeptieren, nicht nur sexuell sondern auch emotional, mental und spirituell.

Das Wichtigste was wir daraus lernen können ist, wenn Sie Ihrem Mann Oralsex geben, geben Sie ihm die Art von Liebe die er verstehen und aufnehmen kann. Um wirklich jemandem etwas zu geben, müssen Sie verstehen wodurch er Liebe verspürt und dementsprechend handeln. Das Gleiche gilt für eine intime Beziehung.

Was mögen Männer beim Küssen des besten Stückes?

Obwohl sie als Frau vielleicht nicht immer Liebe durch Oralsex verspüren (zumindest nicht in dem Maß wie ER diese verspürt), empfindet er dies als Liebe. Frauen verstehen dies manchmal sehr schwer, deshalb schreibe ich diesen Beitrag.
Es ist sehr leicht für eine Frau einen Mann als unsensibel, schmierig oder egoistisch zu betrachten, wenn er ständig um Sex bittet und es kommt oft vor, dass Frauen aus Verwirrung: „Warum geht es dir immer nur um Sex?!” schreien. Darum geht es aber oft nicht allein. Es geht vielmehr darum, wie Männer Liebe, Akzeptanz und Verehrung wahrnehmen.

Was gefällt Männern im Bett?

Seit vielen Jahren werden Männer dazu aufgefordert die ‚unfeine‘ Seite von sich abzustossen, die oft vermeintliche Regeln verletzt, wenn ER leidenschaftlichen Sex mit einer Frau haben will.
Viele Männer haben Angst ihre Frau zu “verletzen” und fürchten sich davor sie um Sex zu bitten – aus Angst vor Ablehnung.
Dies führt zu einem schmerzhaften Widerspruch für den Mann. Er fürchtet sich vor Ablehnung wenn er Sie fragt, aber er fühlt diese Ablehnung ebenso, wenn Sie keinen Sex mit ihm haben möchte. Für einen Mann bedeutet vorallem, dass sie ihn liebt und sich zu ihm hingezogen fühlt, wenn eine Frau mit ihm regelmäßig Sex haben will. Es ist wichtig, dass Frauen verstehen wie bedeutend es für seine männliches Ego ist, wenn eine Frau sich sexuell von ihm angezogen fühlt.

Was mögen Männer an einer Frau – Ein Gefühl der Verbindung
Wir haben bereits festgestellt, das Männer nicht so viel reden wie Frauen um sich mit ihnen in eine Beziehung einzulassen. Aber warum empfinden Männer so viel Bindung durch Sex? Der Grund ist – Männer kommunizieren in der Regel nicht mit anderen Männern, so wie Frauen mit anderen Frauen (und Männern) kommunizieren. Es ist schwer für einen Mann zu seinen Freunden zu gehen um einfach nur zu „reden“.

In der männlichen Philosophie geht es immer darum Dinge erledigt zu bekommen, zur nächsten Herausforderung überzugehen, Dingen ein Ende zu setzen – und loszulassen. Eine „Frau“ lässt nicht so schnell los, sie hält fest. Dieses Festhalten wird durch die emotionale Seite verursacht. Wir Frauen sind weitaus emotionalere Wesen und brauchen Sex nicht um uns mit anderen Menschen verbunden zu fühlen. (Das heisst nicht, dass Männer sich nicht auch durch Gespräche mit Anderen binden können).

Der Unterschied von Frauen zu Männern ist, dass Sex für eine Verbindung für Männer viel wichtiger ist als für Frauen. Dies ist eines der Hauptmethoden bei denen Männer sich mit ihrer Frau verbunden und von ihr geliebt fühlen.

Was mögen Männer beim Sex besonders

Manche Frauen fühlen sich bei dem Gedanken nicht wohl ihrem Mann einen Blowjob zu geben, weil sie sich dann verletzbar fühlen. Sie hassen es danach gefragt zu werden und leider bringen sie dadurch ihren Mann dazu, sich wegen seiner sexuellen Bedürfnisse schlecht zu fühlen. Weil der Mann die Frau liebt, weist er langsam dieses sexuelle Bedürfnisl von sich zurück um sich mehr geliebt und akzeptiert von ihr zu fühlen und um ihr nicht „wehzutun“.

Die Realität ist, dass die männliche Energie stark von Sex gesteuert wird. Dies muss nicht bedeuten, dass Männer immer nur Sex haben wollen! Sexuelle Energie ist auf viele andere Arten einsetzbar um von einer intimen Beziehung zu profitieren.